FOTO-WANDERUNG 3 – VON ZWINGENBERG NACH EBERBACH

Zwingenberg (Baden) – nicht zu verwechseln mit Zwingenberg (Bergstraße) – liegt im Norden Baden-Württembergs, rund 35 Kilometer östlich von Heidelberg und 40 Kilometer nördlich von Heilbronn. Bekannt ist es durch Schloss Zwingenberg und die Wolfsschlucht, die in unmittelbarer Nähe zum Schloss verläuft.
Für Wanderer ist auch der Neckarsteig interessant, der in Heidelberg beginnt und nahe an Zwingenberg vorüberführt.

Die Wanderung am Neckar entlang bis Eberbach verbindet zwei Landkreise, nämlich den Neckar-Odenwald-Kreis und den Rhein-Neckar-Kreis.
In Eberbach hat der Neckar bereits einen sehr großen Teil seines Weges bis zur Mündung in den Rhein bei Mannheim hinter sich. Hier schwenkt der nach Norden gerichtete Flusslauf nach Westen um und behält diese Richtung im Großen und Ganzen bis Mannheim bei.

Länge der Wanderung: ca. 9,7 Kilometer

 

Slideshow mit ausgewählten Fotos unterhalb der Galerie

 

 

Blick auf den Neckar und Schloss Zwingenberg

 

Der Weg führt oft nicht unmittelbar am Flussufer entlang

 

Das im 13. Jahrhundert als Burg gegründete Schloss Zwingenberg

 

Waldpassage hinter Zwingenberg

 

Blick auf den Eberbacher Stadtteil Lindach

 

Der Neckar ist auf rund 200 Kilometern Länge schiffbar

 

Flussblick

 

Blick auf die Staustufe Rockenau

 

Ankunft in Eberbach

 

Slideshow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.