• STADTANSICHTEN – AMORBACH

    Slideshow mit ausgewählten Fotos   Blick auf Amorbach   Kloster Amorbach, 1803 säkularisiert   Die Mariensäule auf dem Marktplatz, dahinter das sog. Debonhaus, das bekannteste Fachwerkgebäude der Stadt   Blick auf St. Gangolf   Im Seegarten   Wanderhütte oberhalb von Amorbach   Durch Amorbach verläuft der Fränkische Marienweg   An der Mud, einem rund 25 km langen Nebenfluss des Mains   Gassen und Fachwerk   Der von Udo Lindenberg eigenhändig bemalte Sonderzug nach Pankow, der mittlerweile den Weg in den Erlebnisbahnhof Amorbach gefunden hat   Slideshow          

  • STADTANSICHTEN – NECKARBISCHOFSHEIM

    Slideshow mit ausgewählten Fotos   Das Alte Schloss, das auf eine 1274 erstmals erwähnte Burg zurückgeht   Die Stadtkirche St. Salvator   Altes Rathaus   Am Krebsbach     Im Schlosspark   Das Brunnenweible, 1720 entstanden; hier eine Kopie, das Original befindet sich im Foyer des Schlosshotels   Der Hohe Turm, ein fünfeckiger Wehrturm der ehemaligen Stadtbefestigung, errichtet im Jahre 1448   Slideshow  

  • STADTANSICHTEN – BAD RAPPENAU

    Slideshow mit ausgewählten Fotos   Das 1601 bis 1603 erbaute Wasserschloss   Im Salinenpark   Das ehemalige Salinenamtsgebäude   Brücke vom Kurpark zum Salinenpark   Hölzerne Bienenstöcke im Salinenpark   Rundtempel (Monopteros) im Salinenpark   See im Kurpark   Auf dem Weg zum Kurpark   Brunnen im Kreisverkehr am Ende der Wimpfener Straße   Die 1887 erbaute Stadtkirche, im Vordergrund der Stadtbrunnen   Slideshow                  

  • STADTANSICHTEN – MONSCHAU

    Slideshow mit ausgewählten Fotos   An der Rur, links das Rote Haus, der ehemalige Stammsitz der Unternehmerfamilie Scheibler, heute ein Museum   An der Rur, einem gut 160 km langen Nebenfluss der Maas   Blick von oben auf die Stadt   Die Evangelische Stadtkirche, Baubeginn 1787   Skulptur „Maaßens Päulche“   Die kleinen Dinge am Rand   Slideshow            

  • STADTANSICHTEN – SAARBURG

    Slideshow mit ausgewählten Fotos   Auf dem Bahnsteig   Blick auf die im 10. Jahrhundert erbaute Saarburg   Auf der Burg   Blick von der Burg auf die rechtsseitigen Stadtteile   Am Markt bei Regen   Evangelische Kirche   Der 18 Meter in die Tiefe stürzende Wasserfall der Leuk mitten in der Stadt   Gasse   Blick auf die Saar   Auf dem Kruter Berg oberhalb von Saarburg   Blick von der Saarbrücke   Slideshow                

  • STADTANSICHTEN – OSTERBURKEN

    Slideshow mit ausgewählten Fotos   Die Kilianskirche, deren Turm auf ein Vorgängergebäude zurückgeht, während die übrige Kirche in den Jahren 1970 bis 1974 neu erbaut wurde   Der Stadtturm   Brücke über die Kirnau, einen rund 25 km langen Nebenfluss der Seckach   Im Limespark   Mauern eines alten Römerkastells   Auf dem Weg zum Limesturm   Blick vom Limesturm   Bäick in die Landschaft vom Limesturm aus. Die Skulptur stammt von Veronika Rettich und trägt den Namen „Standpunkt (zur Betrachtung der Welt)“   Im Römermuseum       Slideshow    

  • STADTANSICHTEN – BERNKASTEL-KUES

    Slideshow mit ausgewählten Fotos   Abendstimmung an der Mosel   Gassen und Treppen   Moselpromenade   Die Kathol. Pfarrkirche St. Michael und St. Sebastian, errichtet im 14. Jahrhundert   Blick auf die Mosel und auf Burg Landshut   Es gibt in Bernkastel viele mittelalterlich anmutende Fachwerkhäuser   Slideshow      

  • STADTANSICHTEN – MOSBACH

    Slideshow mit ausgewählten Fotos   Palm’sches Haus , ein 1610 erbautes Fachwerkhaus   Die über 1000 Jahre alte Burg Lohrbach im Stadtteil Lohrbach   Haus Brauß, eines der vielen Fachwerkhäuser auf dem Marktplatz   Der 1997 entstandene Landesgartenschau-Park, in dem Stadtgarten, Großer und Kleiner Elzpark sowie Loretto-Park vereint sind   Das Rathaus   Im Kleinen Elzpark   Nepomukstatue   Herbst im Landesgartenschaupark   Das 1934 eingeweihte Lorettodenkmal – der Name ist inspiriert von Notre Dame de Lorette, einer Kapelle in der Nähe der nordfranzösischen Stadt Lens   Die sogenannten „Alltagsmenschen“ – insgesamt 40 Betonskulpturen in der Altstadt von Mosbach, geschaffen von Christel und Laura Lechner; zu sehen in der Zeit…

  • STADTANSICHTEN – HEPPENHEIM (Bergstraße)

    Slideshow mit ausgewählten Fotos   Der Karl-Freisens-Brunnen – der Oberpostmeister K. Freisens war ein namhafter Heimatforscher; der Brunnen trägt seit 1926 seinen Namen   Das Rathaus   Die 1900 bis 1904 erbaute Kirche St. Peter, auch „Dom der Bergstraße“ genannt   Gassen und Fachwerk   Lost Place   Turm des Vinzenzklosters   Slideshow        

  • STADTANSICHTEN – SCHWÄBISCH HALL

    Slideshow mit ausgewählten Fotos   Panoramablick   Das barocke Rathaus, entstanden nach dem Stadtbrand von 1728   Am Kocher, einem 168 Kilometer langen Nebenfluss des Neckars   Stadtpfarrkirche St. Michael   Schmale Gasse   Fachwerkhäuserreihe und Johanniterkirche, die allerdings schon seit dem 19. Jahrhundert nicht mehr als Kirche dient; seit 2008 werden hier Werke alter Meister ausgestellt   Marktplatz   Slideshow            

  • STADTANSICHTEN – COCHEM

    Slideshow mit ausgewählten Fotos   Blick auf die Moselpromenade und die Reichsburg   Moselblick     Blick über die Mosel mit der 1925/26 erbauten Skagerrak-Brücke   Die Reichsburg   Die Reichsburg im Nebel   Kathol. Kirche St. Martin   Blick auf die Stadtmauer, rechts St. Martin   Auf der Reichsburg   Die Alte Thorschenke, ein Hotel, das bereits im 14. Jahrhundert existiert haben soll; daneben das Enderttor, eines von noch drei erhaltenen Toren der Stadtmauer   Der Winzerbrunnen   Abendstimmung mit Fachwerkhäusern   Slideshow        

  • STADTANSICHTEN – STRAßBURG

    Slideshow mit ausgewählten Fotos   Das Straßburger Münster, 142 Meter hoch (Nordturm)   An der Ill   Passerelle du Faux-Rempart am Canal du Faux-Rempart, einem Kanal der Ill   Blick vom Quai Saint-Attale über die Pont Royal auf die Paulskirche mit ihren beiden jeweils 76 Meter hohen Türmen   Hauptgebäude des lycée international des Pontonniers   Pont de la Fonderie   Turm der ehemaligen Stadtbefestigung   Statue des Generals Jean-Baptiste Kléber (1753 – 1800)   Im Gerberviertel   Slideshow                      

  • STADTANSICHTEN – BAD MÜNSTEREIFEL

    Slideshow mit ausgewählten Fotos   Die Stiftskirche St. Chrysanthus und Daria, eine dreischiffige romanische Basilika   Blick auf Burg Bad Münstereifel, errichtet im 13. Jahrhundert   Blick auf St. Chrysanthus, die Burg und Reste der mittelalterlichen Stadtmauer   Historischer Stadtkern     An der Erft   Slideshow

  • STADTANSICHTEN – WERNIGERODE

    Slideshow mit ausgewählten Fotos   Das Schloss – erste urkundliche Erwähnung 1121; heute befindet sich darin u. a. ein Museum   Blick vom Schloss auf die Stadt   Das Rathaus, 1277 erstmals erwähnt; damals hatte es natürlich noch ein völlig anderes Aussehen   Gassen   Das kleinste Haus der Stadt, heute ein Museum   Früheres Postamt, heute als Hotel genutzt und denkmalgeschützt   „Die Rast“, eine Skulptur von Jo Jastram   Auf dem Marktplatz   Slideshow        

  • STADTANSICHTEN – NEUSTRELITZ

    Slideshow mit ausgewählten Fotos   Die Stadtkirche, errichtet von 1768 bis 1778, ihr heutiges Erscheinungsbild hat sie allerdings erst 1968 erhalten.   Das Rathaus auf dem Neustrelitzer Marktplatz, unweit der Stadtkirche. Es wurde 1843 eingeweiht.   Die Schlosskirche, 1855 von F.W. Buttel erbaut   Die Orangerie, 1755 errrichtet, von F.W. Buttel knapp 100 Jahre später ausgebaut   Der Betende Knabe, Kopie einer antiken Bronzestatue; im Hintergrund die Schlosskirche   Der Hebetempel im Schlosspark   Blick auf die Orangerie   Der Kinderbrunnen vor der Orangerie   Blick über den Glambecker See zum Wasserturm   Am Zierker See   Kathol. Kirche   Am Glambecker See mit Blick aufs Carolinum   Das Mausoleum…

  • STADTANSICHTEN – NECKARGEMÜND

    Slideshow mit ausgewählten Fotos   Am Bahnsteig   Am Neckarufer     Blick auf die Stadt mit der evangelischen Ulrichskirche und der Kathol. Kirche St. Johannes Nepomuk   In Neckargemünd mündet die gut 50 Kilometer lange Elsenz in den Neckar   Burgruine Reichenstein oberhalb der Altstadt; die Burg wurde vermutlich im 13. Jahrhundert errichtet und wird lediglich in einem Zeitraum von ca. 60 Jahren urkundlich erwähnt   Im Menzerpark   Menzerpark mit Villa Menzer, dem Wohnhaus des Weingroßhändlers und Reichstagsabgeordneten Julius Menzer   Brunnen auf dem Marktplatz   Die Hauptstraße mit der Stadtbücherei (rechts)   Auch in Neckargemünd gibt es schöne Gassen   Blick aufs Karlstor   St. Nepomuk, erbaut…

  • STADTANSICHTEN – NECKARSTEINACH

    Slideshow mit ausgewählten Fotos   Blick auf die Evangelische Kirche   Gassen   „Laterne, Laterne …“   Blick von weitem auf die Mittelburg, eine von vier Burgen in Neckarsteinach bzw. in direkter Umgebung davon; erbaut wurde sie um 1200 herum.   Am Neckarufer   Joseph von Eichendorff hat vom Mai 1807 bis zum Mai 1808 in Heidelberg gelebt und von da aus ausgedehnte Wanderungen ins Neckartal unternommen, mindestens zweimal auch nach Neckarsteinach, wo er u . a. die im Hintergrund zu erkennende Burg Schadeck besucht hat.     Das Eichendorff-Museum in der Neckarstraße   An der Steinach, die in Neckarsteinach in den Neckar mündet   Burg Schadeck, die jüngste der…

  • STADTANSICHTEN – HIRSCHHORN (NECKAR)

    Slideshow mit ausgewählten Fotos   In der Bahnhofstraße mit Blick auf das Schloss   Blick auf die Evangelische Kirche   Das Langbein-Museum, in dem die „Naturalien- und Alterthümer-Sammlung“ des Hirschhorner Gastwirtes C. Langbein gezeigt wird   In den Gassen   Katholische Pfarrkirche   Die 1933 fertiggestellte Staustufe   Blick auf den Neckar im Winter   Blick über den Neckar auf das Schloss und die unterhalb davon sich befindende Karmeliterkirche   Treppe hoch zum Schloss   Auf dem Schlossgelände   Neckarblicke   Die Ersheimer Kapelle, 1345 erstmalig urkundlich erwähnt   Slideshow      

  • STADTANSICHTEN – SINDELFINGEN

    Slideshow aus ausgewählten Fotos   Das Stern Center in der Mercedesstraße   Der von Bonifatius Stirnberg entworfene Freundschaftsbrunnen auf dem Marktplatz   Am Klostersee   Die Martinskirche, eine der ältesten Kirchen Baden-Württembergs   Gassenbilder   Altes Rathaus   Slideshow          

  • STADTANSICHTEN – STUTTGART

    Slideshow mit ausgewählten Fotos   Der Schlossgarten, der sich über ca. 2 Kilometer von der Innenstadt bis zum Neckar hinzieht   Auf dem Schillerplatz   Rosensteinpark   Schloss Rosenstein, erbaut um 1825 herum; heute befindet sich darin das Staatl. Museum für Naturkunde   Stiftskirche am Rande des Schillerplatzes   Das Alte Schloss, ursprünglich – bis ins 18. Jahrhundert hinein – eine Wasserburg. heute ein Museum   Springbrunnen auf dem Schlossplatz   Die 30 Meter hohe Jubiläumssäule vor dem Neuen Schloss   Neues Schloss, erbaut ab 1746   Die 1865 – 1876 erbaute Johanneskirche am Feuersee   Blick am Abend aus dem Schlossgarten in Richtung Cannstatter Straße   Slideshow    …

  • STADTANSICHTEN – MILTENBERG

    Slideshow mit ausgewählten Fotos   Blick über den Main   Auf der Mainbrücke mit Blick auf die Mildenburg und die Kirche St. Jakobus   Das Würzburger Tor   Staffelbrunser-Brunnen   Marktplatz   Am Mainufer   Am Mainufer mit Blick auf die 1945 neu entstandene Brücke   Alte Post   Torhaus auf der Mainbrücke   Schnatterlochtor oberhalb des Marktplatzes   Blick auf Miltenberg   Slideshow          

  • STADTANSICHTEN – NEUSTADT AN DER WEINSTRAßE

    Slideshow mit ausgewählten Fotos   Der Marktplatz mit der Stiftskirche   Die Stiftskirche, die größte Kirche Neustadts und im MA eine der Residenzen der Kurpfalz   Gassen in der Altstadt   „Der Zeitungsleser“ von F.W. Müller-Steinfurth   Der Paradiesbrunnen auf dem Kartoffelmarkt   Der Marktbrunnen   St.-Marien-Kirche   Im Eisenbahnmuseum   Die Haardter Treppe   Der Deidesheimer Tempel oberhalb von Neustadt   St. Johannes im Stadtteil Königsbach   Slideshow

  • STADTANSICHTEN – DARMSTADT

    Slideshow mit ausgewählten Fotos   Georg-Büchner-Platz Luisenplatz mit dem knapp 40 Meter hohen Ludwigsmonument; im Hintergrund das Kollegiengebäude Herrngarten, der älteste Garten der Stadt, unmittelbar daneben die Kirche St. Elisabeth   Der Weiße Turm, Teil der ehemaligen Stadtbefestigung   Hessisches Landesmuseum   Die Russische Kapelle auf der Mathildenhöhe   Der knapp 50 Meter hohe Hochzeitsturm auf der Mathildenhöhe   Die im Jahr 2000 fertiggestellte Waldspirale, ein von Friedrich Hundertwasser gestalteter Wohnkomplex

  • STADTANSICHTEN – HEIDELBERG

    Slideshow mit ausgewählten Fotos   Am rechten Neckarufer   Auf der Ernst-Walz-Brücke   Blick vom rechten Neckarufer auf die Alte Brücke mit dem Brückentor und aufs Schloss   Blick von der Schleusenbrücke in der Nähe des Bahnhofs Altstadt neckaraufwärts   Blick vom rechten Neckarufer auf Heiliggeistkirche und Alte Brücke   Blick vom rechten Neckarufer auf das Schloss; links die Scheffelterrasse des Schlosses   Das Schloss   Blick von der Scheffelterrasse auf die Stadt; im Zentrum die Heiliggeistkirche, rechts die Alte Brücke   Blick auf die Stadt vom Altan des Schlosses aus mit Jesuitenkirche, Heiliggeistkirche und der Alten Brücke   Blick aufs Schloss vom Kornmarkt aus; im Vordergrund der Muttergottesbrunnen  …

  • STADTANSICHTEN – LUDWIGSHAFEN

    Slideshow mit ausgewählten Fotos   Auf der Konrad-Adenauer-Brücke, die Mannheim mit Ludwigshafen verbindet     St. Ludwig, die älteste röm-kath. Kirche in Ludwigshafen     Die Ruine der Lutherkirche, deren Schiff im 2. Weltkrieg zerstört wurde, so dass heute lediglich noch der Turm erhalten ist.   Das Stadthaus Nord auf dem Europaplatz   Die Dreifaltigkeitskirche   „Das Lichttor“ von Wolfgang Spizer, das sich auf dem Rathausplatz befindet   Die Walzmühle von 1906, 1998 zu einem Einkaufszentrum umgebaut   Am Rhein mit Blick auf die Konrad-Adenauer-Brücke   Am Rhein bei Niedrigwasser   Rheinschanzenpromenade   Blick vom Rheinufer auf die Konrad-Adenauer-Brücke   Auf der Parkinsel   Der 20 Meter hohe Pegelturm am…